Filippo De Col ist ein neuer Spieler des FC Südtirol
Filippo De Col ist ein neuer Spieler des FC Südtirol
Der 27jährige Verteidiger, der im Laufe seiner Karriere beinahe 200 Serie B-Matches bestritten hat, einigte sich mit dem weißroten Club auf einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison.
Unter 17 beendet Saison zuhause gegen Feralpisalò
Unter 17 beendet Saison zuhause gegen Feralpisalò
Die Jungs unter der Leitung von Mister Turchetta empfangen im Rahmen des letzten Spieltags im heimischen FCS Center am kommenden Sonntag um 15 Uhr den Tabellenführer aus Kreis D
Herzlich willkommen, Ivan Javorcic
Herzlich willkommen, Ivan Javorcic
Von der kroatischen Jugendnationalmannschaft über die Serie A mit Brescia bis hin zum Meistertitel mit Pro Patria.
Ivan Javorcic ist der neue Trainer des FC Südtirol
Ivan Javorcic ist der neue Trainer des FC Südtirol
Der weißrote Club einigte sich mit dem 42jährigen Kroaten - zuletzt bei Pro Patria im Kreis A der Serie C tätig – auf einen Zweijahresvertrag, mit Fälligkeit 2023.
Die Primavera-3 schlägt Triestina mit 1:0
Die Primavera-3 schlägt Triestina mit 1:0
Die Weiß-Roten unter der Leitung von Mister Salvo Leotta fixieren durch einen knappen Heimsieg im FCS Center gegen Triestina Tabellenplatz 4 in Kreis B – Lohoff trifft per Freistoß (52.)
Primavera spielt zuhause & möchte Platz 4 halten
Primavera spielt zuhause & möchte Platz 4 halten
Die Weiß-Roten von Mister Salvo Leotta treffen am Samstag Nachmittag im heimischen FCS Center (mit Anpfiff um 15 Uhr) auf Triestina, mit dem Ziel, einen wichtigen Dreier einzufahren, um den vierten Tabellenplatz hinter Feralpisalò, Padova und Kreissieger Albinoleffe zu fixieren
"Habe diese Entscheidung mit dem Herzen getroffen"
"Habe diese Entscheidung mit dem Herzen getroffen"
Daniele Casiraghi zeigte sich nach der Vertragsverlängerung bis 2024 überglücklich: "Ich will noch lange beim FCS bleiben und bin davon überzeugt, dass wir hier Großartiges leisten können."
Casiraghi verlängert beim FCS
Casiraghi verlängert beim FCS
Der Top-Torschütze der vergangenen Saison einigte sich mit dem FC Südtirol, seinen Vertrag bis Juni 2024 zu verlängern. Nach Fink und Vinetot binden die Weißroten einen weiteren Leistungsträger langfristig an den Club.
Der FC Südtirol trauert mit der Familie Carion und Virtus Bozen
Der FC Südtirol trauert mit der Familie Carion und Virtus Bozen
 
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.