22.10.2019
Verteidiger - C-Jugend Weiß
Luca Mantovani – Jahrgang 2008 – spielt heuer seine dritte Saison im FCS-Dress. Der junge Bozner wird vorwiegend als Verteidiger eingesetzt und verfügt über großes Potenzial im 1-gegen-1. Sein Taktikverständnis und sein starkes Kopfballspiel machen ihn zu einem der Leader im Abwehrspiel seiner Mannschaft.

In der letztjährigen Saison machte Luca sowohl auf technischer Ebene als auch in Sachen Selbstbewusstsein große Fortschritte. Ein Wachstum, welches sich auch in der Anfangsphase der diesjährigen Saison bemerkbar macht. Dank seiner Konstanz und seinem Fleiß nimmt Luca in seinem Team eine Vorbildfunktion ein.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Buzi und Rottensteiner unterzeichnen ihren ersten Profivertrag
Buzi und Rottensteiner unterzeichnen ihren ersten Profivertrag
Die beiden Leistungsträger der Primavera-2-Mannschaft haben sich mit einem Arbeitspapier bis zum 30. Juni 2027 an den FC Südtirol gebunden
U17 mit Last-Minute-Turnaround gegen Lecco
U17 mit Last-Minute-Turnaround gegen Lecco
Die Formation von Salvo Leotta setzt sich durch zwei Treffer in der Nachspielzeit mit 3:2 (1:1) gegen die Blucelesti durch, während die U15 von Momi Hilmi, ebenfalls im FCS Center, Monza mit 0:2 (0:1) unterliegt 
FCS setzt sich zuhause gegen Spal durch
FCS setzt sich zuhause gegen Spal durch
Die Primavera 2-Mannschaft von Mister Manuel Iori schlägt die Estensi mit 2:1 (0:0)
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Daten und Uhrzeit der Matches der FCS-Teams
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden