08.07.2024
Der FC Südtirol möchte seinen aufrichtigen Dank gegenüber Marco Castellaneta, dem Trainer der ersten Mannschaft der FCS Women, zum Ausdruck bringen, der nach zwei äußerst erfolgreichen Jahren seine Zusammenarbeit mit dem Verein beendet.

Unter der Leitung von Marco Castellaneta erzielten die FCS Women bemerkenswerte und unvergessliche Erfolge. In der ersten Saison führte er die Mannschaft zum Gewinn der Oberliga-Meisterschaft und ermöglichte somit den historischen Aufstieg in die Serie C. In der abgelaufenen Saison absolvierten die FCS Women eine weitere herausragende Meisterschaft und schlossen diese auf dem starken dritten Tabellenplatz ab.

Der FC Südtirol möchte zudem Melanie Mumelter für ihre herausragende Professionalität und Hingabe danken, die einen wesentlichen Beitrag zu den Erfolgen der letzten beiden Jahre geleistet haben.

Der Verein drückt seine aufrichtige Dankbarkeit und hohe Wertschätzung für den Einsatz von Marco Castellaneta und Melanie Mumelter aus und wünscht beiden alles Gute für die Zukunft.


Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Ruggero Santuari ist neuer Cheftrainer der FCS Women
Ruggero Santuari ist neuer Cheftrainer der FCS Women
Der 52-Jährige feierte in den vergangenen beiden Saisons bedeutende Erfolge mit der U15-Mannschaft und wurde nun zum Trainer des Serie C-Teams befördert
Die U17 der FCS Women gewinnt die Triveneto-Meisterschaft
Die U17 der FCS Women gewinnt die Triveneto-Meisterschaft
Zum zweiten Mal in Folge krönt sich das Team von Trainer Marco Maraner zum interregionalen Meister
FCS Women beenden Saison auf Rang 3
FCS Women beenden Saison auf Rang 3
Die Aufsteigerinnen unter der Leitung von Marco Castellaneta behaupten, trotz ihrer Niederlage bei Venezia Calcio 1985 am letzten Spieltag, den dritten Tabellenplatz und beenden somit ihre erste Serie C-Saison auf dem Podium – vor den Weißroten landen Meran (Aufstieg in die Serie B) und Venezia 
Highlights: FCS Women - Riccione 2:1
Highlights: FCS Women - Riccione 2:1
Die spannendsten Szenen des 29. Spieltags der Damen-Serie C
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden