04.10.2019
FC Südtirol – Modena (Sonntag, 6. Oktober)
Die bestehenden Regelungen sehen vor, dass bei jedem Serie C-Spiel mindestens 500 Zuschauerplätze den Gästefans zugesprochen werden müssen. Da am Sonntag, 6. Oktober eine große Anzahl an Modena-Anhängern nach Bozen mitreisen wird, ist die Canazza-Tribüne (Sektor D) den einheimischen Fans im Rahmen dieses Meisterschaftsspiels nicht zugänglich. Alle Abonnenten der Canazza-Tribüne werden dementsprechend im Sektor B der Zanvettor-Tribüne untergebracht. Um den Fans, die ein Ticket auf der Canazza-Tribüne erwerben wollten, entgegenzukommen, stellt der Verein 150 Zanvettor-Tickets zum Preis der Canazza-Eintrittskarte zur Verfügung.
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Blitzstart, Ierardi, Tait: Wissenswertes zum Heimsieg gegen Vis Pesaro
Blitzstart, Ierardi, Tait: Wissenswertes zum Heimsieg gegen Vis Pesaro
Dritter Sieg in der dritten "Englischen Woche" für den FC Südtirol
Zweiter Heimsieg in vier Tagen: FCS schlägt auch Vis Pesaro
Zweiter Heimsieg in vier Tagen: FCS schlägt auch Vis Pesaro
Dank der beiden Treffer von Ierardi und Turchetta gewinnen die Weiß-Roten auch das Nachholspiel gegen das Team aus den Marken
Englische Woche: Der FC Südtirol empfängt Vis Pesaro
Englische Woche: Der FC Südtirol empfängt Vis Pesaro
Das Nachholspiel gegen das Team aus den Marken steigt am Mittwoch, 22. Januar (16 Uhr) im Drusus-Stadion
Serie C-Debüt für Eljon Toci
Serie C-Debüt für Eljon Toci
Der junge Angreifer - Jahrgang 2003 - kam gestern in der 84. Spielminute für Simone Mazzocchi aufs Feld
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.