24.02.2020
Anordnung der Lega Pro
Der FC Südtirol teilt mit, dass die Lega Pro am heutigen Montag die Verschiebung der nächsten beiden Spieltage der Serie C angeordnet hat. Somit fallen für den FC Südtirol das Heimspiel gegen Feralpisalò (28. Spieltag - Mittwoch, 26. Februar im Drusus-Stadion) und das Gastspiel in Gubbio (29. Spieltag – Sonntag, 1. März im Pietro Barbetti-Stadion) vorerst aus.

Die allgemeinen Nachholdaten wurden bereits festgelegt: Mittwoch, 11. März 2020, Mittwoch, 18. März 2020 und Dienstag, 14. April 2020. Die genauen Termine und Uhrzeiten der einzelnen Spiele wird die Lega Pro in den nächsten Tagen in einer weiteren Pressemitteilung bekanntgeben.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Simone Sozza leitet das Halbfinal-Rückspiel in Bari
Simone Sozza leitet das Halbfinal-Rückspiel in Bari
Dem Referee aus der Sektion Seregno stehen die Assistenten Alessandro Costanzo (Orvieto) und Matteo Passeri (Gubbio) sowie der 4. Offizielle Niccolò Baroni (Florenz) zur Seite
Bari - FC Südtirol: Anweisungen für die Gästefans
Bari - FC Südtirol: Anweisungen für die Gästefans
Informationen zum Erwerb der Tickets, Zugang zum Stadion und geltenden Einschränkungen
Rover: "Wir haben von Beginn an versucht, dieses Spiel zu gewinnen"
Rover: "Wir haben von Beginn an versucht, dieses Spiel zu gewinnen"
Der Siegtorschütze äußerte sich in der Pressekonferenz zum Heimsieg gegen Bari
Bisoli: "Unser Matchplan ist aufgegangen"
Bisoli: "Unser Matchplan ist aufgegangen"
Die Worte des Trainers nach dem 1:0-Sieg im Halbfinal-Hinspiel gegen Bari
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden