12.06.2023
Nachdem die U17 der FCS Women die reguläre Meisterschaft gewinnen konnte, haben die Mädels des FC Südtirol nun auch das Finalspiel des „Triveneto“ gegen Padova für sich entschieden. Nach einer langen und äußerst anstrengenden Saison, in welcher man mit hochkarätigen Teams wie Triestina, Padova, Pordenone, Trient und Chievo Verona konkurrierte, darf sich die Damenabteilung des FC Südtirol über einen weiteren Titel freuen.

Auf dem neutralen Feld von Mogliano Veneto legten die Weißroten einen Traumstart hin und sorgten bereits in der ersten Spielhälfte für die Vorentscheidung. Mit dem Doppelpack von Palla und den Treffern von Quadrio und Facchini legten die FCS Women noch vor dem Seitenwechsel die Weichen für den Erfolg. In der zweiten Spielhälfte durften sich Nigg, Huber und nochmals Quadrio in die Torschützenliste eintragen, sodass die FCS-Damen die Begegnung mit 7:2 für sich entschieden und diesen prestigevollen Titel nach Bozen holten.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Ruggero Santuari ist neuer Cheftrainer der FCS Women
Ruggero Santuari ist neuer Cheftrainer der FCS Women
Der 52-Jährige feierte in den vergangenen beiden Saisons bedeutende Erfolge mit der U15-Mannschaft und wurde nun zum Trainer des Serie C-Teams befördert
Der FC Südtirol dankt Marco Castellaneta und Melanie Mumelter
Der FC Südtirol dankt Marco Castellaneta und Melanie Mumelter
Nach zwei erfolgreichen Jahren verlassen der Trainer und die Athletiktrainerin der ersten Mannschaft der FCS Women den Verein
Die U17 der FCS Women gewinnt die Triveneto-Meisterschaft
Die U17 der FCS Women gewinnt die Triveneto-Meisterschaft
Zum zweiten Mal in Folge krönt sich das Team von Trainer Marco Maraner zum interregionalen Meister
FCS Women beenden Saison auf Rang 3
FCS Women beenden Saison auf Rang 3
Die Aufsteigerinnen unter der Leitung von Marco Castellaneta behaupten, trotz ihrer Niederlage bei Venezia Calcio 1985 am letzten Spieltag, den dritten Tabellenplatz und beenden somit ihre erste Serie C-Saison auf dem Podium – vor den Weißroten landen Meran (Aufstieg in die Serie B) und Venezia 
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden