04.11.2022
Der Kader für das am Samstag stattfindende Heimspiel im Drusus-Stadion
Am Samstag, 5. November (14 Uhr) trifft der FC Südtirol im heimischen Drusus-Stadion auf Cagliari. Coach Pierpaolo Bisoli hat für das Match des 12. Spieltags 24 Mann einberufen.

Torhüter: Poluzzi, Iacobucci, Marano.
Verteidiger: Barison, Berra, Curto, Davi, De Col, D’Orazio, Masiello, Vinetot, Zaro.
Mittelfeldspieler: Belardinelli, Casiraghi, Crociata, Nicolussi Caviglia, Pompetti, Siega, Tait.
Angreifer: Capone, Carretta, Mazzocchi, Odogwu, Rover.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Masiello: "Auch heute haben wir etwas dazugelernt"
Masiello: "Auch heute haben wir etwas dazugelernt"
Der Abwehrspieler sprach in der Pressekonferenz über die Niederlage in Genua
Bisoli: "In unserem besten Moment sind wir in Rückstand geraten"
Bisoli: "In unserem besten Moment sind wir in Rückstand geraten"
Der FCS-Coach analysiert die 2:0-Niederlage gegen Genoa
FCS-Lauf endet in Genua – 0:2 im „Luigi Ferraris“
FCS-Lauf endet in Genua – 0:2 im „Luigi Ferraris“
Die Weißroten unterliegen dem Serie A-Absteiger - erste Niederlage unter Mister Pierpaolo Bisoli
Genoa - FC Südtirol: Das Aufgebot
Genoa - FC Südtirol: Das Aufgebot
Der Kader für das am Donnerstag stattfindende Gastspiel im Stadio "Luigi Ferraris"
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden