03.09.2022
Der Kader für das am Sonntag stattfindende Heimspiel gegen Pisa
Am Sonntag, 4. September (16.15 Uhr) trifft der FC Südtirol im heimischen Drusus-Stadion auf Pisa. Coach Pierpaolo Bisoli hat für das Match des 4. Spieltags 23 Mann einberufen.

Torhüter: Poluzzi, Iacobucci, Harrasser.
Verteidiger: Berra, Davi, De Col, D’Orazio, Kofler, Vinetot, Zaro.
Mittelfeldspieler: Belardinelli, Casiraghi, Crociata, Nicolussi Caviglia, Pompetti, Schiavone, Voltan.
Angreifer: Capone, Carretta, Marconi, Mazzocchi, Odogwu, Rover.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Highlights: Palermo - FC Südtirol 0-1
Highlights: Palermo - FC Südtirol 0-1
Die Höhepunkte der Partie des 7. Spieltags der Serie B
Odogwu: "Ich muss ehrlich sein, beim Treffer habe ich einzigartige Emotionen verspürt"
Odogwu: "Ich muss ehrlich sein, beim Treffer habe ich einzigartige Emotionen verspürt"
Der Siegtorschütze kommentiert den Auswärtssieg bei Palermo
Bisoli: “Eine nahezu perfekte erste Halbzeit, wir haben den Sieg heute verdient"
Bisoli: “Eine nahezu perfekte erste Halbzeit, wir haben den Sieg heute verdient"
Die Pressekonferenz des Trainers nach dem 1:0-Erfolg in Palermo
FCS siegt auf der Insel – 1:0 bei Palermo
FCS siegt auf der Insel – 1:0 bei Palermo
Im Rahmen des 7. Spieltags setzen sich die Weißroten dank des Tores von Odogwu (20.) im Stadio Renzo Barbera durch
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden