12.10.2022
Es erfüllt den FC Südtirol mit großer Freude, ein Partnerschaftsabkommen mit dem renommierten Unternehmen Doppelmayr Italia unterzeichnet zu haben. Die Zusammenarbeit umfasst zahlreiche Aktivitäten wie unter anderem die Präsenz auf den fixen sowie den LED-Banden bei den Heimspielen im Bozner Drusus-Stadion.

Als Qualitäts-, Technologie- und Marktführer im Seilbahnbau betreibt Doppelmayr/Garaventa Produktionsstandorte sowie Vertriebs- und Serviceniederlassungen in 50 Ländern der Welt. Bis heute realisierte das im Jahr 1893 gegründete Unternehmen über 15.400 Seilbahnsysteme für Kunden in 96 Ländern. Die Niederlassung in Lana beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Projektierung, Konstruktion und Kundendienst für Anlagen in ganz Italien sowie für große internationale Projekte. Mit Flexibilität, Know-how und Pioniergeist ist die Gruppe bestens für alle Herausforderungen des Winter-, Tourismus- und Urbanen Sektors gerüstet.

Hannes Fischnaller, COO des FC Südtirol: „Es freut uns sehr mit Doppelmayr Italia einen starken neuen Partner im FCS-Netzwerk begrüßen zu können. Die Besiegelung dieser Zusammenarbeit ist auch für den FC Südtirol ein Zeichen, dass in den letzten Jahren gute Arbeit verrichtet wurde. Ich bedanke mich bei CEO Georg Gufler und Doppelmayr Italia für das Vertrauen und bin davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit beiden Seiten große Vorteile bringen wird.“

Georg Gufler, CEO von Doppelmayr Italia: „Die Partnerschaft mit dem FC Südtirol stellt für Doppelmayr Italia ein bedeutendes Instrument zur Stärkung der Marke sowie zur Erhöhung der Sichtbarkeit dar. Wir möchten diese Zusammenarbeit u.a. dazu nutzen, eine neue Kultur der urbanen Mobilitätzu verbreiten sowie innovative und umweltfreundliche Systeme für den öffentlichen Personennahverkehr zu bewerben. Wir freuen uns über das unterzeichnete Abkommen mit dem FC Südtirol und hoffen auf eine langfristige Zusammenarbeit.“

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
FCS Business Event bei Doppelmayr
FCS Business Event bei Doppelmayr
Die dritte Business-Veranstaltung dieser Saison wurde am Sitz des renommierten Anbieters von Seilbahnlösungen in Lana abgehalten. Über 100 Sponsoren und Partner des Clubs nahmen am Business Event bei Doppelmayr teil
Der FCS wirbt für mehr Sicherheit auf den Straßen
Der FCS wirbt für mehr Sicherheit auf den Straßen
Davide Voltan und Giovanni Crociata wohnten am heutigen Freitag in Bozen der Veranstaltung „Pullman Azzurro“ der Staatspolizei bei
Der FC Südtirol ist stolzer Partner der Weihnachtsaktion Welove.bz
Der FC Südtirol ist stolzer Partner der Weihnachtsaktion Welove.bz
Die Weißroten unterstützen das große Gewinnspiel „A New Christmas chance 22|23" der Stadt Bozen, welches von der Genossenschaft Welove.bz – einem Zusammenschluss aus insgesamt sechs Verbänden – zur Förderung der lokalen Wirtschaft organisiert wird.
Stellen wir die Gewalt an Frauen ins Abseits
Stellen wir die Gewalt an Frauen ins Abseits
Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen nimmt der FC Südtirol an zahlreichen Sensibilisierungskampagnen teil. Der Club schaltete sich unter anderem als Botschafter des Stadtlaufes der Gemeinde Bozen ein 
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden