23.09.2021
Intensivierung der Partnerschaft
Der FC Südtirol ist der einzige Profifußballclub des Landes und der nördlichste auf gesamtstaatlicher Ebene. Zudem ist der FCS der einzige Fußballverein, der nicht nur eine Stadt, sondern eine ganze Provinz vertritt. Da kommt es nicht von ungefähr, dass auch bei Kollaborationen des Öfteren besondere Maßnahmen ergriffen und spezielle Wege gefunden werden. So geschehen mit der national agierenden Versicherungsgesellschaft GENERALI. Bereits seit mehreren Jahren Partner des FC Südtirol, schlossen sich im Sommer drei Agenturen des Landes zusammen, um die Weißroten in verstärkter Form zu unterstützen

Eine spezielle Partnerschaft also, welche die drei größten Agenturen, die Agentur von Pohl Alfred und Roland mit Filialen in Meran, Naturns, Schlanders, Eppan, Kaltern und Prad am Stilfser Joch, die Agentur auf dem Bozner Waltherplatz mit Filialen in der Trieststraße, in Leifers, Auer, St. Ulrich, Kastelruth und Klobenstein, sowie die Agentur auf dem Bozner Mazzini-Platz mit Filialen in Kaltern und Meran unter einem Dach vereint. Mit dabei war kürzlich im FCS Center neben den Gesellschaftern der genannten Agenturen auch der Zonenleiter Trentino-Südtirol, Massimiliano Cardellini, der Geschäftsführer des FC Südtirol, Dietmar Pfeifer sowie Club Manager Hannes Fischnaller. Alle gemeinsam posierten symbolisch zum Start der Partnerschaft im Fußballfeld der Profimannschaft und stießen im Anschluss auf diese besondere Zusammenarbeit an.
FC Südtirol und Generali bauen Zusammenarbeit aus
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Alperia Junior Camps 2023, Rekordprogramm mit 17 Austragungsorten
Alperia Junior Camps 2023, Rekordprogramm mit 17 Austragungsorten
Seit Anfang Jänner gibt es die Möglichkeit, sich für die traditionellen Sommerwochen des AFC Südtirol anzumelden. Hochqualifizierte und erfahrene Trainer sorgen in 17 Ortschaften der Region Trentino-Südtirol für Fußballspaß auf hohem Niveau
Der FC Südtirol trauert mit Egon Tschimben um den verstorbenen Bruder
Der FC Südtirol trauert mit Egon Tschimben um den verstorbenen Bruder
 
Die FCS News zelebriert das „goldene Jahr“ 2022
Die FCS News zelebriert das „goldene Jahr“ 2022
In der neuen Ausgabe der Clubzeitschrift blicken wir auf die Höhepunkte der vergangenen zwölf Monate zurück. Weiters dürfen sich die Leser und Leserinnen auf viele spannende Inhalte rund um die Profimannschaft sowie den Jugend- und Damensektor freuen
Der FCS präsentiert seine neue Müslidose
Der FCS präsentiert seine neue Müslidose
Rechtzeitig für den Rückrunden-Start haben der FCS und sein langjähriger Partner 'Il tuo muesli' die neue Dose für die Saison 2022/23 vorgestellt
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden