20.07.2022
Am Donnerstag, 21. Juli bestreitet der FC Südtirol sein zweites Testspiel der Sommervorbereitung. Das Team von Coach Lamberto Zauli trifft dabei in Sterzing auf den Serie A-Club Sassuolo – Anstoß um 18 Uhr.

Der FC Südtirol bereitet sich seit dem 10. Juli im Ridnauntal auf die erste, historische Serie B-Meisterschaft vor und bestreitet am vorletzten Trainingslagertag das mittlerweile traditionelle Testspiel gegen Sassuolo. Der Club aus der Emilia Romagna absolviert seit mehreren Jahren die Sommervorbereitung in Sterzing und startet im August in seine 10. aufeinanderfolgende Meisterschaft in der Serie A.

Das Team von Coach Alessio Dionisi beendete die vergangene Saison auf dem 11. Tabellenplatz und erreichte gleichzeitig das Viertelfinale des Italienpokals. Mehrere Spieler Sassuolos werden regelmäßig von Cheftrainer Roberto Mancini in die italienische Nationalmannschaft einberufen.

Der überhundertjährige Club aus der Provinz Modena bestreitet gegen den FC Südtirol sein drittes Testspiel der Sommervorbereitung. Am 10. Juli setzte sich Sassuolo mit 10 zu 1 gegen Real Vicenza durch (Doppelpack von Berardi und Raspadori, Hattrick von Ceide, Henrique, Alvarez und Defrel), am Samstag gab es hingegen einen 3:1-Erfolg gegen den tschechischen Erstligisten Jablonec (Frattesi, Harroui und Defrel).

Der FC Südtirol absolvierte am Samstag dagegen sein erstes Testspiel der Sommervorbereitung. Die Weißroten gewannen das Match gegen Landesligist Auswahl Ridnauntal mit 8 zu 1: Nicolussi Caviglia, Zaro, Mazzocchi, Odogwu, Voltan (beide Doppelpack) und Fischnaller die Torschützen.

Als Veranstalter des Events teilte Sassuolo am Montag mit, dass die Tickets am Spieltag – ab 16.30 Uhr – im Sportzentrum von Sterzing erworben werden können – 7,00€ der Preis einer Eintrittskarte.

Beide Teams stehen vor kurz vor dem Ende des diesjährigen Sommertrainingslagers. Der FC Südtirol, welcher im bestens ausgestatteten Hotel Schneeberg im Maier logiert, reist am Freitag ab.


Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Daten und Uhrzeiten der ersten Rückrundenspiele
Daten und Uhrzeiten der ersten Rückrundenspiele
Im ersten Match des neuen Kalenderjahres – Samstag, den 15. Jänner – treffen die Weißroten zuhause auf Brescia
FCS Business Event bei Doppelmayr
FCS Business Event bei Doppelmayr
Die dritte Business-Veranstaltung dieser Saison wurde am Sitz des renommierten Anbieters von Seilbahnlösungen in Lana abgehalten. Über 100 Sponsoren und Partner des Clubs nahmen am Business Event bei Doppelmayr teil
Antonio Giua pfeift das Gastspiel im Stadio Luigi Ferraris
Antonio Giua pfeift das Gastspiel im Stadio Luigi Ferraris
Der FC Südtirol trifft am Donnerstag, 8. Dezember auswärts auf Genoa – Anpfiff um 15 Uhr
Primavera 3: Pro Vercelli siegt im FCS Center
Primavera 3: Pro Vercelli siegt im FCS Center
Die Weißroten von Mister Ljubisic unterliegen zuhause den Bianchi Piemontesi mit 1:2, während die U17 gegen Atalanta mit 2:5 den Kürzeren zieht – U16 und U15 müssen sich den gleichaltrigen Teams des AC Mailand, mit einigen „Figli d’Arte“ bespickt, geschlagen geben
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden