21.09.2022
Die Lega Serie B hat am heutigen Nachmittag in ihrer offiziellen Aussendung die genaue Terminierung von weiteren fünf Spieltagen der aktuellen Zweitligasaison bekanntgegeben.

Am 10. Spieltag der Hinrunde empfängt der FC Südtirol am Samstag, den 22. Oktober, um 14:00 Uhr Parma im heimischen Drusus-Stadion.

Eine Woche später, am 11. Spieltag, reist der FCS nach Ferrara, wo die Weißroten im Stadio Mazza auf SPAL treffen. Anstoß ist Samstag, 29. Oktober, um 14:00 Uhr.

In der 12. Runde geht es für Giacomo Poluzzi und Co. zu Hause weiter. Am Samstag, den 4. November, ist Cagliari zu Gast an der Triester Straße. Anpfiff ist erneut um 14:00 Uhr.

Am 13. Spieltag folgt wiederum samstags das Auswärtsspiel bei Bari. Anstoß im Stadio San Nicola ist am 12. November um 14:00 Uhr.

Nach einer Woche ohne Meisterschaftsspiel muss der FCS dann am 14. Spieltag an einem Sonntag ran. Daheim in Bozen trifft die Elf von Trainer Pierpaolo Bisoli am 27. November um 15:00 Uhr auf Ascoli.
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Francesco Meraviglia leitet das Heimspiel gegen Benevento
Francesco Meraviglia leitet das Heimspiel gegen Benevento
Zur Seite stehen ihm die Assistenten Fabiano Preti (Mantua) und Domenico Fontemurato (Roma 2) sowie der 4. Offizielle Sajmir Kumara (Verona)
Tickets: FC Südtirol - Benevento
Tickets: FC Südtirol - Benevento
Das nächste Heimspiel der Weißroten steigt am Sonntag, 9. Oktober um 16.15 Uhr – Alle Infos zum Ticketerwerb finden Sie hier
Highlights: Palermo - FC Südtirol 0-1
Highlights: Palermo - FC Südtirol 0-1
Die Höhepunkte der Partie des 7. Spieltags der Serie B
Odogwu: "Ich muss ehrlich sein, beim Treffer habe ich einzigartige Emotionen verspürt"
Odogwu: "Ich muss ehrlich sein, beim Treffer habe ich einzigartige Emotionen verspürt"
Der Siegtorschütze kommentiert den Auswärtssieg bei Palermo
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden