17.09.2020
Live-Übertragung auf Facebook – Anpfiff um 16 Uhr
Nach den Vorbereitungsspielen gegen Wacker Innsbruck und Cittadella testet der FC Südtirol am Freitag, 18. September gegen den Serie B-Aufsteiger Vicenza. Das Freundschaftsspiel wird um 16 Uhr in Caldogno, dem Heimatdorf der italienischen Fußball-Legende Roberto Baggio, ausgetragen.

Gegner Vicenza, der nach wie vor von Domenico Di Carlo gecoacht wird, gewann in der letztjährigen Saison den Kreis B der Serie C, dem auch der FC Südtirol zugeteilt war. Zum Kader des Zweitligisten gehört seit Neuestem auch Mario Ierardi, der vor wenigen Wochen von Bozen nach Vicenza wechselte.

Der Gewinner der Begegnung sichert sich die 25. Auflage des „Memorial Santagiuliana“. Die Trophäe wird zu Ehren des „Vicentino“ Alfonso Santagiuliana ausgetragen, der in den 1940ern bzw. 1950ern Jahren über 300 Matches für Vicenza bestritt.

Das Match zwischen Vicenza und dem FC Südtirol wird live auf der Facebook-Seite der Gastgeber übertragen: https://www.facebook.com/LRVicenzaVirtus


Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Tait: "Der wahrscheinlich wichtigste Treffer meiner Karriere"
Tait: "Der wahrscheinlich wichtigste Treffer meiner Karriere"
In der Pressekonferenz hat sich der Siegtorschütze zum 1:0 gegen Lecco geäußert
Tait köpft FCS zu drei goldenen Zählern
Tait köpft FCS zu drei goldenen Zählern
Im Rahmen des 28. Spieltags besiegen die Weißroten von Mister  Valente zuhause Lecco mit 1:0 (0:0) – Kapitän Tait besorgt den Siegtreffer in der Nachspielzeit (90 + 2.)
Valente: "Drei wahnsinnig wichtige Punkte"
Valente: "Drei wahnsinnig wichtige Punkte"
Die Worte des Trainers im Anschluss an den 1:0-Heimerfolg gegen Lecco
Publikumsliebling Casiraghi ist der „Putzer“ Spieler des Monats
Publikumsliebling Casiraghi ist der „Putzer“ Spieler des Monats
Entscheidende Tore und spektakuläre Vorlagen: Der Offensivkünstler zeigte sich in den vergangenen beiden Monaten in Topform
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden