11.02.2020
Ein Nachmittag voller Spaß und Unterhaltung
Am Nachmittag des 7. Februar fand im Twenty von Bozen der 1. Kids Club Jahresevent statt. Alle Mitglieder waren eingeladen beim Spiele - und Spaßnachmittag im vierten Stock des Shopping-Centers Twenty in der Bozner Galilei-Straße mit dabei zu sein. Und die zahlreichen anwesenden Jungs und Mädels kamen voll auf ihre Kosten. Während sich einige Kids auf der größten Carrera-Bahn der Region duellierten, ließen sich – vor allem die Mädchen – das Gesicht von den professionellen Kinderschminkerinnen bemalen. Als Löwe, Fee und Katze bemalt ging es dann weiter zu den zahlreichen weiteren Spielen. Neben einem „Luftcalcetto“ und dem klassischen Tischfußball konnten sich die Kinder am Reaktionsspiel versuchen. Es galt in möglichst kurzer Zeit die Farben auf den fünf Stativen „auszulöschen“.
Den Höhepunkt bildete „Mago Spillo“, der in seiner Zaubershow Tricks und Kunststücke zeigte.

Und auch die Profispieler des FC Südtirol waren mit von der Partie. Kapitän Hannes Fink, Stürmer Simone Mazzocchi, die beiden Abwehrspieler Marco Crocchianti und Mario Ierardi, sowie das Leifrer Eigengewächs Simone Davi standen für Autogramme und Erinnerungsfotos zur Verfügung, scheuten sich jedoch nicht, auch selbst die Attraktionen zu testen und sich mit den Kids zu messen.

Abgeschlossen wurde der Spielenachmittag mit dem Anschnitt der großen Kids Club-Torte, welche der FCS-Partner, die Konditorei und Bäckerei Eisenstecken, gezaubert hatte.

Kostenlos Mitglied werden beim FCS Kids Club? So geht’s!
Alle Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren haben die Möglichkeit, sich kostenlos im Kids Club des einzigen Profifußballvereins der Region einzuschreiben. Die Anmeldung kann online auf www.fc-suedtirol.com/kidsclub erfolgen. Neben der Teilnahme am Kids Club-Event bietet der Kids Club noch viele weitere Vorteile. Gratis-Tickets für alle Heimspiele des FC Südtirol, die coole Kids Club-Card, reduzierte Preise im Fanshop und eine tolle Geburtstagsüberraschung sind nur einige der zahlreichen Vorteile, die dich erwarten.

>> HIER GEHT'S ZUR FOTOGALERIE <<
Kids Club Event, ein voller Erfolg
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Willkommen im „Club 100“, Gianluca Turchetta
Willkommen im „Club 100“, Gianluca Turchetta
Mit dem gestrigen Einsatz gegen Carpi erreichte der 29-jährige Angreifer die Marke der 100 Einsätze im Trikot des FC Südtirol.
Zweiter Sieg in vier Tagen – FCS schlägt Carpi
Zweiter Sieg in vier Tagen – FCS schlägt Carpi
Die Weiß-Roten siegen im Topspiel der Runde verdientermaßen mit 3:0 – Magnaghi mit Premieretor (84.), zuvor treffen Tait (8.) und Rover (31.) – Turchetta feiert Comeback
Mittwochspiel gegen Carpi
Mittwochspiel gegen Carpi
Der FC Südtirol bestreitet am Mittwoch sein letztes „Heimspiel“ im Lino Turina-Stadion von Salò (15 Uhr). Gegner Carpi konnte aus den ersten fünf Meisterschaftsspielen 10 Punkte mitnehmen und will sich auch in diesem Jahr im Spitzenfeld der Serie C bestätigen.
Wichtiger Sieg im Spitzenspiel gegen Feralpisalò
Wichtiger Sieg im Spitzenspiel gegen Feralpisalò
Im Topspiel der Runde setzen sich die Weiß-Roten gegen den bisherigen Tabellenführer verdientermaßen mit 1:0 durch – Kapitän Fink mit dem ersten Tor seit seiner Rückkehr (73.)
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.