19. Oktober 2019 - 15:00 Uhr
Drusus Stadion
FC Südtirol
3:0
Gubbio
10. Spieltag
Aufstellung
1Tommaso Cucchietti
3Alessandro Fabbri
5Kevin Vinetot
7Gianluca Turchetta
9Simone Mazzocchi
14Luca Berardocco
17Daniele Casiraghi
19Mario Ierardi
21Fabian Tait
23Tommaso Morosini
25Jan Polak
12Roberto Taliento
29Julian Pircher
8Emanuele Gatto
10Hannes Fink
11Mirco Petrella
13Simone Davi
18Matteo Rover
26Alberto Alari
28Niccolò Romero
 
 
 
Ersatzbank
1Federico Ravaglia
2Marco Maini
6Loris Barchetti
8Erald Lakti
10Alessandro Sbaffo
11Elio De Silvestro
14Enrico Zanoni
15Davide Cinaglia
19Nicola Malaccari
25Christian Cesaretti
26Alessio Benedetti
22Alessandro Zanellati
5Rafa Muñoz
3Dramane Konaté
7Ignazio Battista
9Marco Meli
16Andrea Conti
17Lorenzo Sorrentino
18Luca Ricci
20Luzayadio Bangu
23Lorenzo Filippini
24Jacopo Manconi
 
Ersatzbank
Live-Ticker
93'
DANN IST SCHLUSS! Der FCS schlägt Gubbio verdient mit 3:0.
92'
Schönes Zuspiel auf den aufgerückten Davi, der aber im Sechzehner den Ball nicht richtig trifft und seinen Versuch somit deutlich rechts am Tor vorbeilegt.
92'
Nicola Malaccari verlässt den Platz. Für ihn kommt Luca Ricci.
90'
Es gibt drei Minuten obendrauf.
83'
Mario Ierardi verlässt den Platz. Für ihn kommt Simone Davi.
80'
Unser Daniele Casiraghi verlässt den Platz unter dem Applaus der Fans. Für ihn kommt Emanuele Gatto.
80'
Unser Simone Mazzocchi verlässt den Platz unter dem Applaus der Fans. Für ihn kommt Niccolò Romero.
83'
Unser Tommaso Morosini verlässt den Platz unter dem Applaus der Fans. Für ihn kommt Hannes Fink.
78'
WAS FÜR EIN DOPPELSCHLAG VON DANIELE CASIRAGHI - DER FCS ZUM DRITTEN! Die Nummer 17 der Weiß-Roten vollendet einen mustergültig vorgetragenen Konter mit einem wahren Strahl von außerhalb des Strafraums - 3:0!
78'
TOOOOOOOOOR für den FC Südtirol durch Daniele Casiraghi!
76'
Erald Lakti verlässt den Platz. Für ihn kommt Marco Meli.
76'
DA IST DAS 2:0 FÜR DEN FCS! Rover zieht von links in die Mitte und öffnet auf rechts zu Casiraghi, der das Leder kurz kontrolliert und im Anschluss äußerst präzise ins lange linke Eck schießt. Ravaglia ohne Chance.
76'
Christian Cesaretti verlässt den Platz. Für ihn kommt Jacopo Manconi.
76'
TOOOOOOOOR für den FC Südtirol durch Daniele Casiraghi!
69'
Morosini befreit sich im Strafraum der Gäste und feuert einen potenten Rechtsschuss ab, den Maini aber mit dem Oberkörper zur Ecke abblocken kann.
68'
Gianluca Turchetta verlässt den Platz. Für ihn kommt Matteo Rover.
65'
Elio De Silvestro verlässt den Platz. Für ihn kommt Lorenzo Sorrentino.
67'
Jetzt wird die Partie richtig munter: Ein Abwehrfehler von Bacchetti bringt Turchetta in Szene, der urplötzlich alleine vor Ravaglia auftaucht. Erneut ein scharfer Abschluss der Nummer 7 der Weiß-Roten, erneut ist der Gubbio-Keeper zur Stelle.
65'
Alessio Benedetti verlässt den Platz. Für ihn kommt Luzayadio Bangu.
64'
MOROSINI! Die Nummer 23 der Weiß-Roten bekommt den Ball auf sich abgelegt und zieht - etwas unbalanciert - von der Strafraumgrenze direkt mit rechts ab. Seinen strammen Flachschuss, der ins rechte untere Eck gepasst hätte, kratzt Ravaglia mit einer Glanztat von der Linie.
62'
Die Zuschauer im Drusus-Stadion sehen nun eine deutlich andere Partie als noch in Halbzeit 1: Gubbio versucht, nach vorne zu spielen und wird mehrmals gefährlich - ein ums andere Mal gewinnen die Gäste nun wichtige Zweikämpfe, doch die Weiß-Roten bekommen immer noch ein Bein oder einen Oberkörper in die Abschlüsse der gegnerischen Offensivkräfte. Dieses Mal kommt De Silvestro auf rechts durch, seine scharfe Hereingabe fängt Cucchietti sicher ab.
55'
RIESENCHANCE FÜR DEN FCS! Langer Ball in die Spitze, der bis in den Strafraum zu Turchetta reicht. Der Stürmer der Weiß-Roten behauptet sich gegen einen Gubbio-Verteidiger und schließt wuchtig ab - Ravaglia ist aber per Fußabwehr zur Stelle.
52'
Sbaffo fasst sich aus gut 20 Metern Entfernung ein Herz, Cucchietti ist aber rechtzeitig unten und hält das Kunstleder sicher fest.
46'
WEITER GEHT'S, liebe Fußballfreunde, mit der zweiten Hälfte der Partie FCS v Gubbio. Der Ball rollt bereits wieder, die Gäste haben angestoßen!
45'
DANN IST PAUSE: Der FC Südtirol führt gegen Gubbio nach 45 Minuten mit 1:0 - Torraumszenen blieben in dieser ersten Hälfte nach dem frühen Tor von Mazzocchi Mangelware, einige Fouls stören den Spielfluss. Der FCS ist aber bisher spielbestimmend und hat das Spiel unter Kontrolle, die Gäste aus Gubbio haben in diesem ersten Spielabschnitt offensiv quasi nicht stattgefunden. Bis gleich zu Halbzeit zwei.
45'
Es gibt eine Minute Nachspielzeit in dieser ersten Halbzeit.
42'
Gelbe Karte für Elio De Silvestro.
33'
Gelbe Karte für Loris Barchetti. Übles Foul an Casiraghi vor der Trainerbank der Weiß-Roten. Mit dem gelben Karton kommt die Nummer 6 der Gäste noch milde davon.
18'
Morosini versucht es mit einem Abschluss von außerhalb des Strafraums, sein Rechtsschuss streift haarscharf am rechten Pfosten vorbei.
13'
Gelbe Karte für Mario Ierardi.
08'
DA IST DIE FRÜHE FÜHRUNG FÜR DEN FCS! Ein Eckball von der rechten Seite wird kurz auf Morosini ausgeführt, die Nummer 23 der Weiß-Roten bringt den Ball dann anschließend in die Mitte, wo Mazzocchi im richtigen Moment am höchsten steigt und das Spielgerät ins lange linke Eck köpft. 1:0!
08'
TOOOOOOOOOR für den FC Südtirol durch Simone Mazzocchi!
06'
Mister Stefano Vecchi vertraut im 4-3-1-2 auf Cucchietti zwischen den Pfosten, Fabbri, Vinetot, Polak und Ierardi bilden die Viererkette. Berardocco, Morosini und Tait spielen wie gewohnt im Dreier-Mittelfeld, Casiraghi agiert als Zehner hinter den beiden Spitzen Mazzocchi und Turchetta.

Torrente auf der Seite der Gäste bietet seine Elf im gleichen System auf: Ravaglia spielt im Tor, Maini, Cinaglia, Bacchetti und Zanoni in der Abwehr. Lakti, Benedetti und Malaccari bilden die Dreierkette im Mittelfeld, Sbaffo gibt den Zehner und Cesaretti und De Silvestro sind das Sturmduo.
01'
Herzlich willkommen, liebe FCS-Fans, zur Partie des 10. Spieltags der Serie C zwischen dem FC Südtirol und Gubbio. LOS GEHT'S, die Weiß-Roten haben angestoßen!
00'
Im letztjährigen Rückspiel im Drusus-Stadion (16. Februar 2019) gelang es dem FC Südtirol endlich, das Tabu Gubbio zu brechen. Morosini, Turchetta und ein Doppelpack von Lunetta brachten dem FCS einen spektakulären 4:0-Kantersieg ein. In den vorherigen sieben Begegnungen gab es aus der Sicht der Weiß-Roten zwei Unentschieden und fünf Niederlagen.
00'
FCS-Offensivkünstler Daniele Casiraghi stürmte insgesamt vier Saisonen für Gubbio und erzielte in 137 Einsätzen 21 Treffer. Bei Gubbio steht hingegen der ehemalige FCS-Spieler Federico Ravaglia im Tor. Der junge Goalie kam in der letztjährigen Saison ein Mal in der Meisterschaft und ein Mal im Serie C-Pokal zum Einsatz.
00'
Gubbio hat zurzeit sechs Zähler auf dem eigenen Konto, die man allesamt durch Unentschieden eingefahren hat. Die Punkteteilungen gab es gegen Virtus Vecomp Verona, Fano und Feralpisalò (zuhause) und bei Arzignano Valchiampo, Rimini und Reggio Audace (auswärts). Im Übrigen gab es drei Niederlagen: gegen Triestina, Vicenza und letzten Sonntag zuhause gegen Carpi. Den acht Toren auf der Haben-Seite stehen 13 Gegentore gegenüber, eine Ausbeute, die am Anfang dieser Woche Federico Guidi den Trainerposten kostete. Er wurde am Montag durch Vincenzo Torrente ersetzt.
00'
Im Rahmen des 10. Spieltags der Serie C empfängt der FC Südtirol am Samstag, den 19. Oktober, Gubbio im heimischen Drusus-Stadion. Für die Weiß-Roten handelt es sich um das fünfte Heimspiel der laufenden Meisterschaft, wobei man vor heimischem Publikum bislang sechs Punkte einfahren konnte (insgesamt 16): Auf die anfänglichen Niederlagen gegen Carpi und Reggiana folgten zuhause die zwei überzeugenden Heimerfolge gegen Fermana (3:0) und Modena (4:3). Die Mannen von Mister Vecchi holten auswärts bisher zehn Zähler, mussten aber am letzten Wochenende die erste Niederlage in der Ferne hinnehmen (0:1 bei Feralpisalò). Damit riss die Erfolgsserie von vier Siegen in Folge.
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.