4. Oktober 2020 - 15:00 Uhr
Stadio "Lino Turina"
FC Südtirol
3:0
Fermana
2. Spieltag
Aufstellung
1Giacomo Poluzzi
2Hamza El Kaouakibi
3Alessandro Fabbri
4Marco Curto
5Kevin Vinetot
11Manuel Fischnaller
17Daniele Casiraghi
18Matteo Rover
19Leandro Greco
21Fabian Tait
30Marco Beccaro
22Marco Meneghetti
12Julian Pircher
6Nicolò Gigli
7Gianluca Turchetta
8Emanuele Gatto
10Hannes Fink
13Simone Davi
14Nermin Karic
15Andrea Bussi
16Stefano Calabrese
24Alessandro Bertuolo
27Mauro Semprini
Ersatzbank
1Paolo Ginestra
3Davide Mondini
4Gianluca Urbinati
6Marco Manetta
7Luigi Liguori
10Ilario Iotti
11Gianluca Clemente
13Adriano Esposito
14Edoardo Scrosta
17Kingley Boateng
26Niccolò Bigica
12Nunzio Zizzania
22Elia Tantalocchi
8Simone Isacco
9Luca Cognini
16Giuseppe Staiano
18Luca Cremona
19Alessio Nepi
21Nicolò Sperotto
24Stefano Rossoni
25Ciro Palmieri
26Niccolò Bigica
28Simone Raffini
Ersatzbank
Live-Ticker
90'
Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.
93'
Auch in der Nachspielzeit geben sich die Weiß-Roten noch nicht zufrieden: Semprini verzögert gekonnt, um im richtigen Moment den mitgelaufenen Rover zu bedienen. Die Aktion geht mit einem potenten Schuss zu Ende, der neben das Fermana-Gehäuse geht.
94'
DANN IST SCHLUSS! Der FCS schlägt Fermana in Salò hochverdient mit 3:0.
85'
Gianluca Urbinati verlässt den Platz. Für ihn kommt Luca Cremona.
84'
Marco Beccaro verlässt den Platz. Für ihn kommt Hannes Fink.
84'
Manuel Fischnaller verlässt den Platz. Für ihn kommt Mauro Semprini.
78'
Erneut die Gäste: Iotti lässt seinen Gegenspieler aussteigen und zieht in die Mitte - Poluzzi ist erneut auf der Hut.
74'
Freistoß aus recht großer Distanz für Fermana - Bigica fasst sich ein Herz und versucht es direkt, scheitert aber am aufmerksamen Poluzzi, der das Leder über die Latte lenkt.
72'
Alessandro Fabbri verlässt den Platz. Für ihn kommt Simone Davi.
70'
Leandro Greco verlässt den Platz. Für ihn kommt Nermin Karic.
70'
Daniele Casiraghi verlässt den Platz. Für ihn kommt Emanuele Gatto.
69'
TOOOOOOOOR für den FC Südtirol durch Daniele Casiraghi!
69'
Adriano Esposito verlässt den Platz. Für ihn kommt Simone Raffini.
69'
IST DAS DIE ENTSCHEIDUNG? 3:0 FÜR DEN FCS! Freistoß von der linken Seite, Casiraghi bringt ihn direkt aufs Tor und hängt ihn rein.
66'
Gelbe Karte für Daniele Casiraghi.
60'
Die Weiß-Roten kommen ihrem dritten Treffer nahe: Erneut ist Rover Protagonist eines Konters des FCS und steht urplötzlich alleine vor Ginestra, die Nummer 1 der Gäste kann aber den platzierten Abschluss dermaßen abfälschen, dass die Fermana-Hintermannschaft im Anschluss klären kann.
58'
Luigi Liguori verlässt den Platz. Für ihn kommt Niccolò Bigica.
46'
Gianluca Clemente verlässt den Platz. Für ihn kommt Ciro Palmieri.
55'
Rover startet vom Mittelfeld nach Ballgewinn einen Konter - Fischnaller läuft auf der anderen Seite mit, die Nummer 18 der Weiß-Roten entscheidet sich jedoch für die Einzelaktion und schließt selbst ab. Knapp daneben.
46'
WEITER GEHT'S! Der Ball rollt wieder, die Weiß-Roten haben zu Halbzeit zwei angestoßen.
46'
Kingley Boateng verlässt den Platz. Für ihn kommt Luca Cognini.
40'
Freistoß für Fermana von der Strafraumgrenze - Iotti tritt an, Poluzzi ist zur Stelle.
45'
Dann ist Halbzeit - mit dem 2:0 geht es in die Kabinen.
32'
Da ist das 2:0! Eckball von links von Casiraghi, er findet Fischnaller, der einen gefährlichen Ball vor das Fermana-Gahäuse bringt. El Kauoakibi steigt am höchsten und trifft zum 2:0.
30'
Nach besagter Ecke kommt Manuel Fischnaller am zweiten Pfosten an den Ball und setzt zum Drehschuss an. Das Leder streift an der Querlatte vorbei ins Toraus.
32'
TOOOOOOOR für den FC Südtirol durch Hamza El Kaouakibi!
21'
Möglichkeit für Casiraghi im Sechzehner - er geht jedoch zu Boden. Der Unparteiische lässt aber weiterlaufen, Ginestra kommt an den Ball.
29'
Casiraghi versucht es aus der Distanz, der Fermana-Keeper wird gefordert und wehrt ab. Erster Eckball der Partie.
18'
Gelbe Karte für Hamza El Kaouakibi.
05'
Da ist die frühe Führung für den FCS! El Kouoakibi mit der Hereingabe von rechts, Beccaro kommt im Sechzehner zum Kopfball und trifft. Ginestra war noch dran, kann aber nichts mehr machen. 1:0!
16'
Fermana mit der ersten Reaktion auf den Rückstand: Mordini flankt von links, Poluzzi klärt mit den Fäusten.
05'
TOOOOOOOOR für den FC Südtirol durch Marco Beccaro!
01'
Los geht's! Die Gäste haben angestoßen.
00'
Mister Vecchi vetraut im 4-3-1-2 auf Poluzzi zwischen den Pfosten, El Kouoakibi, Vinetot, Curto und Fabbri in der Abwehr, Beccaro, Greco und Tait im Mittelfeld, Casiraghi als Zehner, hinter den beiden Spitzen Fischnaller und Rover.
00'
Coach Mauro Antonioli schickt seine Fermana mit einem 3-4-3 aufs Feld: Ginestra steht im Tor, Esposito, Manetta und Scrosta bilden die Dreier-Abwehrkette, Clemente, Bigica, Mordini und Urbinati das Vierer-Mittelfeld, hinter dem Sturmtrio Iotti-Liguori-Boateng.
00'
FC Südtirol vs. Fermana wird vom Referee Davide Di Marco aus der Sektion Campino gepfiffen. Als Linienrichter sind Alessandro Antonio Boggiani (Monza) und Glauco Zanellati (Seregno) im Einsatz, während Emanuele Ceriello (Chiari) die Rolle des 4. Offiziellen übernimmt.
00'
Die sechs bisherigen Begegnungen zwischen den beiden Teams gehen allesamt auf das letzte Triennium zurück. Aus der Sicht der Südtiroler gab es drei Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage. Im letztjährigen Heimspiel zeigte der FC Südtirol eine bärenstarke Leistung und gewann die Begegnung souverän mit 3:0.
00'
Seit Oktober letzten Jahres wird Fermana vom 51-jährigen Mauro Antonioli gecoacht. Kapitän und Routinier des Teams ist der 36-jährige Innenverteidiger Marco Comotto. Im Angriff soll der erfahrene Luca Cognigni, der in der letztjährigen Saison sechs Treffer bejubeln durfte, für die nötigen Tore sorgen. Am ersten Spieltag gab es für das Team aus Fermo eine 0:1-Heimniederlage gegen Mantua.
00'
Am heutigen Sonntag steht für den FC Südtirol das zweite Meisterschaftsspiel der Serie C 2020/21 auf dem Programm. Die Weiß-Roten um Coach Stefano Vecchi, die am letzten Sonntag in Ravenna einen verdienten 2:1-Sieg einfuhren (der Sportrichter entschied hinterher auf ein 3:0 für den FCS am Grünen Tisch), empfangen im Lino Turina-Stadion von Salò den FC Fermana.
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.