22.12.2021
Partnerschaft mit der Südtiroler Hilfsplattform
Seit Jahren ist der FC Südtirol Partner von „Südtirol hilft“ und unterstützt die Hilfsplattform immer wieder mit neuen Initiativen. Für die Weihnachtszeit dieses Jahres hat sich der FCS etwas ganz Besonderes ausgedacht: gerichtet ist das Angebot an Kinder und Jugendliche von 5 bis 18 Jahren, welche schwierige Momente oder Schicksalsschläge durchleben bzw. durchleben mussten, welche sich durch eine besondere Aktion oder Hilfsbereitschaft ausgezeichnet haben oder welche sich aus irgendeinem Grund ganz einfach mal ein Geschenk verdient haben. Das Kind bekommt von seinem FCS-Lieblingsprofi eine persönliche Video-Einladung zu einem FC Südtirol-Heimspiel, darf das Spiel mit einer Begleitperson im rundum erneuerten Stadion miterleben und im Anschluss an das Spiel seinen Lieblingsspieler sogar persönlich kennenlernen. Wer den angesprochenen Kindern bzw. Jugendlichen einfach mal eine Freude machen und ihnen einige unbeschwerte Stunden ermöglichen möchte, hat die Möglichkeit, das Formular auf der Website von Südtirol hilft auszufüllen und zu beschreiben, warum sich gerade dieses Kind eine besondere Überraschung verdient.
 
Die FCS-Profis Hannes Fink, Fabian Tait, Manuel Fischnaller und Simone Davi werden die Geschichten lesen, die Ansuchen bewerten und sicherlich einigen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Zudem begrüßen Fabian Tait und Manuel Fischnaller am Tag vor Heilig Abend (23. Dezember von 8.00 bis 9.00 Uhr) in den Studios des Funkhauses Südtirol an der Spendenhotline 800 832 890 –Anrufer aus ganz Südtirol und nehmen deren Spenden entgegen.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Der FC Südtirol ist stolzer Partner der Weihnachtsaktion Welove.bz
Der FC Südtirol ist stolzer Partner der Weihnachtsaktion Welove.bz
Die Weißroten unterstützen das große Gewinnspiel „A New Christmas chance 22|23" der Stadt Bozen, welches von der Genossenschaft Welove.bz – einem Zusammenschluss aus insgesamt sechs Verbänden – zur Förderung der lokalen Wirtschaft organisiert wird.
Stellen wir die Gewalt an Frauen ins Abseits
Stellen wir die Gewalt an Frauen ins Abseits
Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen nimmt der FC Südtirol an zahlreichen Sensibilisierungskampagnen teil. Der Club schaltete sich unter anderem als Botschafter des Stadtlaufes der Gemeinde Bozen ein 
FCS Snowday im Skigebiet Ratschings-Jaufen
FCS Snowday im Skigebiet Ratschings-Jaufen
In Kürze steht die dritte Kids Club-Veranstaltung dieser Saison an. Am Samstag, den 3. Dezember findet im Skigebiet Ratschings-Jaufen die erste Auflage des FCS Snowdays statt
Eine besondere Wohltätigkeitsinitiative: „Fliegen Sie mit dem FC Südtirol nach Cagliari“
Eine besondere Wohltätigkeitsinitiative: „Fliegen Sie mit dem FC Südtirol nach Cagliari“
Als Partner der Hilfsorganisation „Südtirol hilft“ stellt der FCS für die diesjährige Weihnachtsauktion eine besondere Auswärtsfahrt samt Spieltickets zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützen die Weißroten die Initiative „Solidarität auf vier Pfoten“, welche von „Südtirol hilft“ und der Spezialbier-Brauerei Forst ins Leben gerufen wurde
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden