22.12.2021
Partnerschaft mit der Südtiroler Hilfsplattform
Seit Jahren ist der FC Südtirol Partner von „Südtirol hilft“ und unterstützt die Hilfsplattform immer wieder mit neuen Initiativen. Für die Weihnachtszeit dieses Jahres hat sich der FCS etwas ganz Besonderes ausgedacht: gerichtet ist das Angebot an Kinder und Jugendliche von 5 bis 18 Jahren, welche schwierige Momente oder Schicksalsschläge durchleben bzw. durchleben mussten, welche sich durch eine besondere Aktion oder Hilfsbereitschaft ausgezeichnet haben oder welche sich aus irgendeinem Grund ganz einfach mal ein Geschenk verdient haben. Das Kind bekommt von seinem FCS-Lieblingsprofi eine persönliche Video-Einladung zu einem FC Südtirol-Heimspiel, darf das Spiel mit einer Begleitperson im rundum erneuerten Stadion miterleben und im Anschluss an das Spiel seinen Lieblingsspieler sogar persönlich kennenlernen. Wer den angesprochenen Kindern bzw. Jugendlichen einfach mal eine Freude machen und ihnen einige unbeschwerte Stunden ermöglichen möchte, hat die Möglichkeit, das Formular auf der Website von Südtirol hilft auszufüllen und zu beschreiben, warum sich gerade dieses Kind eine besondere Überraschung verdient.
 
Die FCS-Profis Hannes Fink, Fabian Tait, Manuel Fischnaller und Simone Davi werden die Geschichten lesen, die Ansuchen bewerten und sicherlich einigen Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Zudem begrüßen Fabian Tait und Manuel Fischnaller am Tag vor Heilig Abend (23. Dezember von 8.00 bis 9.00 Uhr) in den Studios des Funkhauses Südtirol an der Spendenhotline 800 832 890 –Anrufer aus ganz Südtirol und nehmen deren Spenden entgegen.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Alperia Junior Camps 2023, Rekordprogramm mit 17 Austragungsorten
Alperia Junior Camps 2023, Rekordprogramm mit 17 Austragungsorten
Seit Anfang Jänner gibt es die Möglichkeit, sich für die traditionellen Sommerwochen des AFC Südtirol anzumelden. Hochqualifizierte und erfahrene Trainer sorgen in 17 Ortschaften der Region Trentino-Südtirol für Fußballspaß auf hohem Niveau
Der FC Südtirol trauert mit Egon Tschimben um den verstorbenen Bruder
Der FC Südtirol trauert mit Egon Tschimben um den verstorbenen Bruder
 
Die FCS News zelebriert das „goldene Jahr“ 2022
Die FCS News zelebriert das „goldene Jahr“ 2022
In der neuen Ausgabe der Clubzeitschrift blicken wir auf die Höhepunkte der vergangenen zwölf Monate zurück. Weiters dürfen sich die Leser und Leserinnen auf viele spannende Inhalte rund um die Profimannschaft sowie den Jugend- und Damensektor freuen
Der FCS präsentiert seine neue Müslidose
Der FCS präsentiert seine neue Müslidose
Rechtzeitig für den Rückrunden-Start haben der FCS und sein langjähriger Partner 'Il tuo muesli' die neue Dose für die Saison 2022/23 vorgestellt
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden