09.09.2021
Große Neuigkeit im Trikotsortiment
Während das Heimtrikot die traditionellen Vereinsfarben widerspiegelt, präsentiert sich das zweite Spielshirt der Saison 2021/22 in einer noch nie zuvor gesehenen Farbkomposition. Ein stylischer Mix aus dunkelgrünen Farbtönen, zusammengeführt in einem kreativen und irregulären Muster, stellt eine große Neuigkeit im Trikotsortiment des FC Südtirol. Veredelt wird das innovative Spielerdress von Mizuno mit hellgrünen Einlagen, welche den eleganten Doppelkragen und die Ränder der Ärmel charakterisieren. Das Logo des FC Südtirol sowie die Sponsor-Schriften sind in weißer Farbe angebracht.

Vervollständigt wird das Outfit mit modernen Shorts, welche ebenfalls das kreative Muster des Trikots annehmen. Dunkelgrüne Stutzen, ergänzt durch einen hellgrünen Streifen und dem Schriftzug „FCS“, machen aus dem Dress ein wahres Unikat.
Nicht nur Weiß-Rot: Beim Derby mit dem 2. Spieltrikot
Das Stretchgewebe, bestehend aus Polyester und Elastan, verleiht dem Trikot große Elastizität und garantiert zugleich eine extreme Leichtigkeit. UV-geschützt und atmungsaktiv, ist das neue Spieldress des FC Südtirol mit einer doppelten Naht versehen, um eine höhere Resistenz bei Reibungen zu gewährleisten.

Auf der Vorderseite des Trikots finden die Logos des Hauptsponsors Duka, Traditionsunternehmen mit Sitz in Brixen und Spezialist für Duschkabinen auf Sondermaß, und des Premium Sponsors Alperia, Südtiroler Energieproduzent, ihren Platz. Auf dem rechten Ärmel ist traditionsgemäß die Dachmarke Südtirol angebracht, während auf der Rückseite das Logo von TopHaus, führender Baustoffhändler der Region, zu sehen ist.

Die Profis des FC Südtirol werden das neue Spieltrikot erstmals im Derby gegen Trient – Sonntag, 12. September um 17.30 Uhr im Drusus-Stadion – überstreifen. Erhältlich ist das neue Spieltrikot im FC Südtirol Online Shop sowie im FCS Center in Rungg. Der Preis des Heim- bzw. Auswärtsshirt liegt bei 60€.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Büros vom 2. bis zum 6. Juni geschlossen
Büros vom 2. bis zum 6. Juni geschlossen
Der FC Südtirol teilt mit, dass die Büros des FCS Center vom 2. bis zum 6. Juni (Montag inbegriffen) geschlossen bleiben
Die „Rudbeckia Amarillo Gold“ strahlt mit dem FC Südtirol
Die „Rudbeckia Amarillo Gold“ strahlt mit dem FC Südtirol
Der weißrote Club übernahm neulich die Patenschaft der Initiative „Pflanze des Jahres“. Die Rudbeckia Amarillo Gold schmückte das Drusus-Stadion im Rahmen des Matches gegen Modena
„CeleBration“ im Schloss Freudenstein
„CeleBration“ im Schloss Freudenstein
Neulich fand in der prächtigen Burg in Eppan die Aufstiegsfeier für Partner, Sponsoren, Ehrengäste und Mitarbeiter statt. Im Rahmen der Feier, an welcher auch die FCS-Profimannschaft teilnahm, wurde auf die historische Saison 2021/22 angestoßen
Am 26. Mai die Vollversammlung des AFC Südtirol
Am 26. Mai die Vollversammlung des AFC Südtirol
Sämtliche Mitglieder des AFC Südtirol sind eingeladen, am 26. Mai – um 6.30 Uhr in 1. Einberufung und um 18.30 Uhr in 2. Einberufung – an der Generalversammlung im FCS Center in Eppan teilzunehmen
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.