11.02.2023
Raphael Odogwu gewinnt die erste „Putzer“ Spieler des Monats-Auszeichnung des Kalenderjahres 2023. Die Instagram-Follower des FC Südtirol haben den Angreifer mit der Trikotnummer 90 zum besten Spieler des Monats Jänner gewählt.

Für Odogwu handelt es sich um die dritte Auszeichnung dieser Saison, nachdem er von den Fans bereits in den Monaten August und November zum leistungsstärksten Spieler des FCS ernannt wurde. Der Mittelstürmer spielte in den Erfolgen gegen Brescia, Venedig und Reggina jeweils eine entscheidende Rolle. Gegen den Club aus Reggio Calabria, damals auf Tabellenplatz 2, erzielte Odogwu einen spektakulären Doppelpack, dank dem der FC Südtirol die Begegnung mit 2 zu 1 gewinnen konnte.

Überreicht wurde ihm die Trophäe vor dem Heimspiel gegen Como von Walter Pardatscher, Vizepräsident des FC Südtirol.

Odogwu darf im Rahmen der Initiative eine eigene Pizza zusammenstellen, die in den kommenden Wochen auf der Menükarte vom Hotel-Restaurant Putzer in Schabs zu finden sein wird.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Highlights: Auswahl Ridnauntal - FC Südtirol 0-20
Highlights: Auswahl Ridnauntal - FC Südtirol 0-20
Alle Tore des ersten Testspiels der neuen Saison
Trainer Valente, Cagnano und Crespi analysieren das erste Testspiel der Saison
Trainer Valente, Cagnano und Crespi analysieren das erste Testspiel der Saison
Die Interviews nach dem Freundschaftsspiel gegen die Auswahl Ridnauntal
Erfolgreiches erstes Testspiel der neuen Saison
Erfolgreiches erstes Testspiel der neuen Saison
Die Weißroten setzten sich im Sportzentrum von Stange bei Ratschings mit 20:0 gegen die Gastgeber der Auswahl Ridnauntal durch
Doppelte Trainingseinheit vor dem Testspiel
Doppelte Trainingseinheit vor dem Testspiel
Während am Vormittag der Ballbesitz und das Offensivspiel im Fokus standen, wurde am Nachmittag an den Standardsituationen gearbeitet
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden