20.02.2021
Die Weiß-Roten unter der Leitung von Salvo Leotta erringen dabei ein torloses Unentschieden bei den Gardesani
BRESCIA – Die höchste Spielklasse der Jugendmannschaften der Lega Pro, in diesem Jahr „Primavera-3 Dante Berretti“ genannt, hat nach einer längeren Zwangspause wieder ihre Motoren gestartet. Ursprünglich ist die Meisterschaft am 24. Oktober 2020 mit dem ersten Spieltag in allen Kreisen gestartet, bevor sie aufgrund der Pandemie dann sofort unterbrochen wurde. Heute ging es mit dem zweiten Spieltag weiter. Die Weiß-Roten errangen – nach dem unglücklichen Auftakt zuhause gegen Albinoleffe – dabei im Sportzentrum Rigamonti von Brescia ein 0:0 gegen Feralpisalò. Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partei, das äußerst junge Team des FCS hatte mehr vom Spiel. Am nächsten Samstag empfängt die Truppe von Mister Salvo Leotta im FCS Center Virtus Vecomp Verona.

FERALPISALO’ – FC SÜDTIROL 0:0
FERALPISALO’:
Rodegari, Ferroni, Zanini, Musatti, Boschetti, Festa (72. Picchi), Carbone (61. Armati), Apollonio, Meloni, Beltrami, Gualandris (72. Zanelli) 
Auf der Ersatzbank: Gualandris, Caliendo, Raccagni, Inverardi, Lucini
Trainer: Mauro Bertoni
FC SÜDTIROL: Pircher, Policano, Sinn, Sonnenburger, Heinz, Cominelli, Vinciguerra, Buccella (61. Zandonatti), Sartori, Lohoff (76. Margoni), Gambato (76. Mayr)
Auf der Ersatzbank: Theiner, Armani, Rabensteiner, Vasilico, Manfredi
Trainer: Salvo Leotta
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Die Spiele des Wochenendes
Die Spiele des Wochenendes
Daten und Uhrzeit der Matches der FCS-Jugendmannschaften
Primavera 3 zuhause gegen Pro Vercelli im Einsatz
Primavera 3 zuhause gegen Pro Vercelli im Einsatz
Die Weißroten unter der Leitung von Mister Ljubisic erwarten die Bianchi Piemontesi, während die Unter 17 Atalanta empfängt – U16 und U15 gastieren beim AC Mailand 
Ungeschlagen! FCS-Damen beenden Hinrunde als Tabellenführer
Ungeschlagen! FCS-Damen beenden Hinrunde als Tabellenführer
Am letzten Spieltag der ersten Saisonhälfte konnte sich das Team von Coach Castellaneta gegen Leifers durchsetzen
Primavera 3: Drei Tore für drei Punkte bei Carrarese
Primavera 3: Drei Tore für drei Punkte bei Carrarese
Die Weißroten von Mister Ljubisic setzen sich auswärts mit 3:1 gegen das Team aus der Toskana durch, während die Unter 17 bei der Spal mit 0:3 unterliegt – U16 und U15 müssen sich zuhause jeweils Atalanta geschlagen geben
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden