24.11.2022
Nach dem spielfreien letzten Wochenende treten die Weißroten von Mister Ljubisic die Auswärtsfahrt in die Toskana an, während die U17 bei der Spal auftritt – U16 und U15 empfangen die gleichaltrigen Teams von Atalanta Bergamo
PRIMAVERA 3 – TROFEO BERRETTI | KREIS A
Die älteste Jugendmannschaft des FC Südtirol tritt nach dem spielfreien letzten Wochenende im Rahmen von Spieltag 9 der nationalen „Primavera 3 – Trofeo Dante Berretti“-Meisterschaft eine Auswärtsfahrt in die Toskana an: am kommenden Samstag, den 26. November, treffen die Jungs unter der Leitung von Mister Zoran Ljubisic – zurzeit Tabellendritter – nämlich auf Carrarese. Die Bilanz des FCS hält bisher bei drei Siegen, vier Remis und einer Niederlage. Das Klassement führen Lecco und Renate gemeinsam an (mit je 17 Punkten), es folgen der FC Südtirol, Lucchese, Piacenza und Modena (je 13), Carrarese (11), Pro Vercelli (10), Olbia (8), Pro Sesto und Fiorenzuola (je 7) sowie Vis Pesaro (3).
 
UNTER 17 | NATIONALE SERIE A/B | KREIS B
Elfter Spieltag für die Jungs unter der Leitung von Mister Momi Hilmi in Kreis B der nationalen U17-Meisterschaft. Die Weißroten mussten zuletzt eine Heimniederlage gegen Cittadella hinnehmen und treffen am kommenden Sonntag, den 27. November (mit Anpfiff um 15 Uhr) in Ferrara auf Spal. Die Tabelle führt Inter Mailand (mit 27 Zählern) vor Hellas Verona (24) an, es folgen Milan (20), Atalanta (17), Udinese, Cremonese und Brescia (16), Monza (15), Cagliari und Cittadella (14), Como (8), Venezia und Spal (6) sowie der FCS (1).

UNTER 16 & UNTER 15 | NATIONALE SERIE A/B | KREIS B
Achter Spieltag für die beiden auf nationaler Ebene spielenden Teams des FCS, deren Meisterschaften einen identischen Spielkalender aufweisen: die U16 und die U15 empfangen am kommenden Wochenende im FCS Center die gleichaltrigen Teams von Serie A-Klub Atalanta Bergamo: die Unter 16 ist am Sonntag, den 27. November, um 14:30 Uhr im Einsatz, die Unter 15 hingegen leicht zeitversetzt um 15 Uhr. Die Tabelle der U16-Liga: AC Mailand (18 Punkte), Atalanta (16), Inter (13), Hellas Verona (11), Spal und Cittadella (je 10), Udinese (9), FCS, Brescia und Venezia (je 4).
Bei der U15 führt Inter (21) das Tableau an, es folgen Milan (18), Atalanta (13), Spal und Venezia (10), Cittadella (8), Udinese, Hellas Verona und Brescia (je 7) sowie der FCS (0).
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Daten und Uhrzeit der Matches der FCS-Teams
Hannes Kiem: „Ich versuche den Jungs gewisse Werte und Prinzipien zu vermitteln“
Hannes Kiem: „Ich versuche den Jungs gewisse Werte und Prinzipien zu vermitteln“
Über viele Jahre trug er in seiner aktiven Spielerlaufbahn als Verteidiger das Trikot der Weißroten (250 Einsätze). Nach seinem Karriereende hat Hannes Kiem nun den Weg als Fußballtrainer eingeschlagen und leitet in dieser Funktion seit vergangenem Sommer die Geschicke der U17
Highlights: FCS U16 - Verona 1:0
Highlights: FCS U16 - Verona 1:0
Die spannendsten Szenen des 19. Spieltags der U16-Meisterschaft
Unter 16 setzt sich gegen Hellas Verona durch
Unter 16 setzt sich gegen Hellas Verona durch
Die Formation von Hannes Kiem schlägt die Scaligeri knapp mit 1:0 (0:0), während die U15 den gleichaltrigen Gialloblù mit 1:3 (0:1) unterliegt – die U17 muss sich Atalanta mit 0:4 beugen
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden