13.05.2021
Der FC Südtirol zu Besuch in der Pflegeanstalt
Am heutigen Nachmittag erfolgte im Jesuheim in Girlan die Scheckübergabe der gemeinsamen Weihnachtsaktion mit „Südtirol hilft“. Im Rahmen der gelungenen Initiative übernahm der FC Südtirol die Schirmherrschaft des nahegelegenen Pflegeheims, welches seit über einem Jahrhundert Senioren und Menschen mit Behinderung betreut.

Aufgrund der andauernden Covid-19-Notstandslage konnte die formelle Übergabe des Ersteigerungsbetrags samt der vom FC Südtirol getätigten Spende erst heute stattfinden. An der Zeremonie im Jesuheim nahmen neben der Familie Griesser (Ersteigerer der Patenschaft) auch der Präsident der St. Elisabeth-Stiftung Christian Klotzner, der Vizepräsident von „Südtirol hilft“ Leopold Kager, der Bürgermeister von Eppan Wilfried Trettl, FCS-Präsident Walter Baumgartner, Geschäftsführer Dietmar Pfeifer, Club Manager Hannes Fischnaller, Coach Stefano Vecchi und einige FCS-Profispieler teil.
„Südtirol hilft“-Weihnachtsaktion: Übergabezeremonie im Jesuheim in Girlan
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
FCS Business Event bei Doppelmayr
FCS Business Event bei Doppelmayr
Die dritte Business-Veranstaltung dieser Saison wurde am Sitz des renommierten Anbieters von Seilbahnlösungen in Lana abgehalten. Über 100 Sponsoren und Partner des Clubs nahmen am Business Event bei Doppelmayr teil
Der FCS wirbt für mehr Sicherheit auf den Straßen
Der FCS wirbt für mehr Sicherheit auf den Straßen
Davide Voltan und Giovanni Crociata wohnten am heutigen Freitag in Bozen der Veranstaltung „Pullman Azzurro“ der Staatspolizei bei
Der FC Südtirol ist stolzer Partner der Weihnachtsaktion Welove.bz
Der FC Südtirol ist stolzer Partner der Weihnachtsaktion Welove.bz
Die Weißroten unterstützen das große Gewinnspiel „A New Christmas chance 22|23" der Stadt Bozen, welches von der Genossenschaft Welove.bz – einem Zusammenschluss aus insgesamt sechs Verbänden – zur Förderung der lokalen Wirtschaft organisiert wird.
Stellen wir die Gewalt an Frauen ins Abseits
Stellen wir die Gewalt an Frauen ins Abseits
Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen nimmt der FC Südtirol an zahlreichen Sensibilisierungskampagnen teil. Der Club schaltete sich unter anderem als Botschafter des Stadtlaufes der Gemeinde Bozen ein 
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden