05.11.2021
Am 24. November das Match im Stadio "Bonolis"
Die heutige Auslosung im Sitz der Lega Pro ergab, dass der FC Südtirol im Viertelfinale des Serie C-Pokals auswärts auf Teramo trifft. Das Match steigt am Mittwoch, 24. November im Stadio „Gaetano Bonolis“. Der Sieger dieser Paarung, welcher in einem einzigen Match ermittelt wird, trifft im Halbfinale auf den Gewinner von Fidelis Andria - Piacenza. In den weiteren Begegnungen dieser Runde stehen sich Padua und Viterbese sowie Albinoleffe und Catanzaro gegenüber.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Matteo Marcenaro leitet das Heimspiel gegen Ternana
Matteo Marcenaro leitet das Heimspiel gegen Ternana
Der Referee aus der Sektion Genua kam in dieser Saison bereits bei vier Serie A- und drei Serie B-Matches zum Einsatz
Masiello: "Auch heute haben wir etwas dazugelernt"
Masiello: "Auch heute haben wir etwas dazugelernt"
Der Abwehrspieler sprach in der Pressekonferenz über die Niederlage in Genua
Bisoli: "In unserem besten Moment sind wir in Rückstand geraten"
Bisoli: "In unserem besten Moment sind wir in Rückstand geraten"
Der FCS-Coach analysiert die 2:0-Niederlage gegen Genoa
FCS-Lauf endet in Genua – 0:2 im „Luigi Ferraris“
FCS-Lauf endet in Genua – 0:2 im „Luigi Ferraris“
Die Weißroten unterliegen dem Serie A-Absteiger - erste Niederlage unter Mister Pierpaolo Bisoli
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden