17.02.2022
Mittwoch, 23. Februar um 21.00 Uhr
Der FC Südtirol trifft am Mittwoch, 23. Februar auswärts auf den AC Trient. Der Spielbeginn für das Match im Stadio „Briamasco“ (22. Spieltag der Serie C) wurde für 21 Uhr festgesetzt.

Ticketpreise:
Gästesektor (Süd-Tribüne): 10,00€ + Vorverkaufsspesen
Tribüne A-D-E: 15,00€ + Vorverkaufsspesen
Tribüne B-C: 25,00€ + Vorverkaufsspesen
Mayr-Kurve: 10,00€ + Vorverkaufsspesen

Reduzierte Preise (Gästesektor ausgeschlossen):
Frauen: -30% auf sämtliche Tickets
Under 6: 3,00€ in jedem Sektor
Under 17: 6,00€ in jedem Sektor

Tickets können von Donnerstag, 17. Februar um 12 Uhr bis Mittwoch, 23. Februar um 21 Uhr erworben werden. Der Kartenvorverkauf für den Gästesektor endet am Dienstag, 22. Februar um 19 Uhr.

Tickets können online auf Vivaticket sowie in allen autorisierten Geschäftsstellen erworben werden. Die Stadionkassen sind auch am Vortag – Dienstag, 22. Februar – von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Am Spieltag öffnen die Kassen um 16 Uhr.

Mit dem Erwerb eines Tickets stimmt man den Stadionreglement, welches auf der Website actrento.com nachgelesen werden kann, in all seinen Punkten zu. Infos zur Autorisierung von Transparenten, Megafonen und Trommeln können ebenfalls auf der Website nachgelesen werden.

Alle Stadionbesucher müssen beim Eingang einen gültigen Personalausweis sowie den verstärkten Green Pass (2G-Regelung) vorweisen. Während des gesamten Stadionaufenthalts muss eine FFP2-Schutzmaske getragen werden.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Der Lauf der U16 endet bei Virtus Entella
Der Lauf der U16 endet bei Virtus Entella
Die Formation von Mister Giampaolo Morabito muss sich nach dem 0:3 im Hinspiel im FCS Center mit 0:1 in Chiavari geschlagen geben – Aus im Viertelfinale der nationalen Play-Offs
Die „Rudbeckia Amarillo Gold“ strahlt mit dem FC Südtirol
Die „Rudbeckia Amarillo Gold“ strahlt mit dem FC Südtirol
Der weißrote Club übernahm neulich die Patenschaft der Initiative „Pflanze des Jahres“. Die Rudbeckia Amarillo Gold schmückte das Drusus-Stadion im Rahmen des Matches gegen Modena
„CeleBration“ im Schloss Freudenstein
„CeleBration“ im Schloss Freudenstein
Neulich fand in der prächtigen Burg in Eppan die Aufstiegsfeier für Partner, Sponsoren, Ehrengäste und Mitarbeiter statt. Im Rahmen der Feier, an welcher auch die FCS-Profimannschaft teilnahm, wurde auf die historische Saison 2021/22 angestoßen
Am 26. Mai die Vollversammlung des AFC Südtirol
Am 26. Mai die Vollversammlung des AFC Südtirol
Sämtliche Mitglieder des AFC Südtirol sind eingeladen, am 26. Mai – um 6.30 Uhr in 1. Einberufung und um 18.30 Uhr in 2. Einberufung – an der Generalversammlung im FCS Center in Eppan teilzunehmen
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.