15.07.2019
Der Präsident zu Besuch
Heute Morgen starteten die FCS-Profis bereits um 8.30 Uhr in das Trainingslager im Ridnauntal. Nach Ankunft in Stange blieb jedoch keine Zeit für eine Pause, denn Konditionstrainer Alberto Berselli startete direkt mit seinem Programm.

Für Fink, Tait und Co. standen zu Beginn verschiedenen Einwärmübungen in der Halle auf dem Programm. Anschließend wurden erste technische Übungen auf dem Feld absolviert, welche durch die strengen Blicke des neuen Chef-Trainers Vecchi begutachtet wurden. Das darauffolgende Training rund um den Ballbesitz war auch schon der Abschluss dieser ersten Trainingseinheit. Es folgte das gemeinsame Mittagessen, bei welchem Präsident Walter Baumgartner die Mannschaft in Südtirol willkommen hieß. In seinen Grußworten appellierte Herr Baumgartner an die Athleten, alles zu geben, jedoch auch den Spaß am Fußballspielen nicht zu kurz kommen zu lassen.
Trainingslager Tag 1: Es geht los!
Trainingslager Tag 1: Es geht los!
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Gegen Sambenedettese die Rückkehr ins Drusus-Stadion
Gegen Sambenedettese die Rückkehr ins Drusus-Stadion
Der FC Südtirol will am Sonntag (15 Uhr) den fünften Heimsieg in Serie feiern und Tabellenführer Vicenza auf den Fersen bleiben
Drei Mal Heimspiel: Berretti, U17 und U15 spielen alle im FCS Center
Drei Mal Heimspiel: Berretti, U17 und U15 spielen alle im FCS Center
Am Samstag empfängt die Formation von Giampaolo Morabito Pergolettese, während am Sonntag – immer im FCS Center – U17 und U15 auf die Teams von Reggio Audace treffen
Wie ein Phönix aus der Asche: die 'Società Sportiva Sambenedettese'
Wie ein Phönix aus der Asche: die 'Società Sportiva Sambenedettese'
Der Verein aus San Benedetto del Tronto spielt seit 2016 – nach vier Neugründungen – konstant im Spitzenfeld der Serie C mit
Jan Polak, der Abwehrgeneral aus Liberec
Jan Polak, der Abwehrgeneral aus Liberec
Der 30-jährige Abwehrspieler kam im Sommer nach Bozen und bildet seither mit Kévin Vinetot die Innenverteidigung des FC Südtirol. In unserem Gespräch erzählte der tschechische Abwehrgeneral, dass seine Karriere in zwei Phasen untereilt werden kann...
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.