15.05.2022
Die Formation unter der Leitung von Giampaolo Morabito empfängt – nachdem man sich im Achtelfinale gegen Avellino durchsetzen konnte – im FCS Center das gleichaltrige Team aus Chiavari im Viertelfinal-Hinspiel und muss sich mit 0:3 beugen – das Rückspiel
 Der Sonntag ganz im Zeichen der Play-Offs für die nationalen FCS-Jugendmannschaften läuft für die U16 nicht nach Plan: die Formation unter der Leitung von Mister Giampaolo Morabito muss sich nämlich – nachdem man sich dank zweier 2:1-Erfolge gegen Avellino für das Viertelfinale qualifizieren konnte – im Hinspiel der Runde der letzten Acht Virtus Entella im FCS Center mit 0:3 (0:1) geschlagen geben. Die Mannschaft aus Chiavari geht in Minute 37 durch Caprini in Führung, nach Wiederanpfiff markiert Giacobbe das 0:2 (55.), ehe Perrone in der Schlussphase den 0:3-Endstand besorgt (82.). Das Rückspiel steigt am nächsten Sonntag, den 22. Mai, auf dem heimischen Rasen der Liguri.

FC SÜDTIROL – VIRTUS ENTELLA 0:3 (0:1)
FC SÜDTIROL: Bonifacio, Bahaj, Sula, Margoni (77. Naffaa), Gander, Zejnullahu, Buonavia (85. Chanii), Hofer, Costa, Vranci, Seinstock (63. Schwellensattl)
Auf der Ersatzbank: Malsiner, Reng, Dal Pozzo, Malcangio, Sinn, Quaranta
Trainer: Giampaolo Morabito
VIRTUS ENTELLA: Gariti, Virtusi, Lagomarsino, Calloni, Sanguineti, Giacobbe (73. Martini), Cocconi (83. Gianmoena), Perrone (85. Calcagno), Tiana, Caprini
Auf der Ersatzbank: Torrielli, Busicchia, Soracco, Marzano, Danero, Macchini
Trainer: Andrea Scotto
SCHIEDSRICHTER: Vittorio E. Daddato (Barletta) | Daniele Testa & Flaviano Ticli (Meran)
TORE: 0:1 Caprini (37.), 0:2 Giacobbe (55.), 0:3 Perrone (82.)

  
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Weißroten feiern Comeback-Sieg in Brescia
Weißroten feiern Comeback-Sieg in Brescia
Im Rahmen des letzten Spieltags drehen die Jungs von Mister Iori einen 0:2-Rückstand gegen die Bresciani dank der Tore von Padovani, Messner & Rottensteiner – am Ende steht Rang 9
2:2-Unentschieden zuhause gegen Parma
2:2-Unentschieden zuhause gegen Parma
Die älteste Jugendmannschaft der Weißroten holt im heimischen FCS Center gegen die Ducali einen Punkt
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Daten und Uhrzeit der Matches der FCS-Teams
U17 & U16 verlieren gegen Venezia und Monza
U17 & U16 verlieren gegen Venezia und Monza
Die Formation von Mister Salvo Leotta unterliegt den Lagunari knapp mit 2:3 (1:2), während sich die Jungs von Coach Hannes Kiem zuhause den Brianzoli mit 1:5 (1:3) beugen
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden