17.06.2021
Die Jungs unter der Leitung von Mister Turchetta empfangen im Rahmen des letzten Spieltags im heimischen FCS Center am kommenden Sonntag um 15 Uhr den Tabellenführer aus Kreis D
Der zehnte und letzte Spieltag der nationalen Unter 17-Meisterschaft steht vor der Tür – der FCS ist im Rahmen dessen zuhause im Einsatz: die Weiß-Roten empfangen nach ihrem spielfreien Matchday letzte Woche in Kreis D am kommenden Sonntag, den 20. Juni, im FCS Center in der Sportzone Rungg den noch ungeschlagenen Tabellenführer Feralpisalò. Die Meisterschaft wurde nach der sanitären Notlage in einem Format der Mini-Kreise wieder aufgenommen. Der Anpfiff wird um 15 Uhr erfolgen. Die Formation unter der Leitung von Federico Turchetta befindet sich zurzeit mit zehn Punkten aus sieben Partien auf Tabellenplatz 3: man konnte drei Siege sowie ein Remis holen und musste drei Niederlagen hinnehmen. Die Gardesani hingegen führen das Klassement mit 19 Zählern souverän an (sechs Siege, ein Unentschieden). Auf Rang 2 liegt, zwei Punkte hinter Feralpisalò und deren sieben vor den Weiß-Roten, Padova, das die Meisterschaft bereits beendet hat und am kommenden Wochenende spielfrei sein wird. Hinter dem FCS liegen Virtus Verona und Legnago Salus.
Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Unter 17 siegt bei Cittadella
Unter 17 siegt bei Cittadella
Dritter Saisonsieg für das Team von Leotta, während U16 & U15 in Cagliari unterliegen
FCS muss sich Vicenza geschlagen geben
FCS muss sich Vicenza geschlagen geben
 Die Primavera 2-Mannschaft der Weißroten unterliegt auswärts mit 0:4 (0:3)
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Jugendsektor: Die Spiele am Wochenende
Daten und Uhrzeit der Matches der FCS-Teams
Hannes Kiem: „Ich versuche den Jungs gewisse Werte und Prinzipien zu vermitteln“
Hannes Kiem: „Ich versuche den Jungs gewisse Werte und Prinzipien zu vermitteln“
Über viele Jahre trug er in seiner aktiven Spielerlaufbahn als Verteidiger das Trikot der Weißroten (250 Einsätze). Nach seinem Karriereende hat Hannes Kiem nun den Weg als Fußballtrainer eingeschlagen und leitet in dieser Funktion seit vergangenem Sommer die Geschicke der U17
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden