22.05.2023
Nach Absprache mit dem Leiter der medizinischen Abteilung, Dr. Marco Cassago, teilt der FC Südtirol folgende Updates zur Personalsituation mit.

Simone Davi hat sich beim Aufwärmen in Modena eine Adduktorenverletzung am rechten Oberschenkel zugezogen. Der 23-Jährige aus Leifers wird sich demnächst weiteren Untersuchungen unterziehen.

Alessandro Celli laboriert weiterhin an seiner Achillessehnenentzündung (linker Fuß) und wird für das Playoff-Spiel am Freitag nicht zur Verfügung stehen.

Andrea Schiavone hat sich eine Läsion am vorderen Muskel des Oberschenkels (Musculus rectus femoris) zugezogen. Der 30jährige Mittelfeldspieler fällt rund drei Wochen aus.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Highlights: Auswahl Ridnauntal - FC Südtirol 0-20
Highlights: Auswahl Ridnauntal - FC Südtirol 0-20
Alle Tore des ersten Testspiels der neuen Saison
Trainer Valente, Cagnano und Crespi analysieren das erste Testspiel der Saison
Trainer Valente, Cagnano und Crespi analysieren das erste Testspiel der Saison
Die Interviews nach dem Freundschaftsspiel gegen die Auswahl Ridnauntal
Erfolgreiches erstes Testspiel der neuen Saison
Erfolgreiches erstes Testspiel der neuen Saison
Die Weißroten setzten sich im Sportzentrum von Stange bei Ratschings mit 20:0 gegen die Gastgeber der Auswahl Ridnauntal durch
Doppelte Trainingseinheit vor dem Testspiel
Doppelte Trainingseinheit vor dem Testspiel
Während am Vormittag der Ballbesitz und das Offensivspiel im Fokus standen, wurde am Nachmittag an den Standardsituationen gearbeitet
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden