05.04.2022
Vrancici in die Nationalmannschaft einberufen
Dean Vranici, geboren am 22. Jänner 2006 in Meran, wurde in die U17-Nationalmannschaft seines Herkunftslandes Albanien einberufen. 
Vranici in Albaniens U17 Nationalmannschaft einberufen
Der offensive Mittelfeldspieler der U16 ist im Jugendsektor des FC Südtirol großgeworden und erhält nun die Möglichkeit, mit dem Nachwuchsteam der Rot-Schwarzen an einem „UEFA Development“ Turnier teilzunehmen. Die Mannschaft trifft am 4. April zusammen und wird insgesamt drei offizielle Matches bestreiten: Albanien-Nordirland (9. April), Albanien-Peru (11. April) und Albanien-Luxemburg (14. April).

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Primavera spielt Remis, U17, U16 und U15 unterliegen
Primavera spielt Remis, U17, U16 und U15 unterliegen
Die älteste Jugend-Mannschaft spielt zuhause zum Auftakt gegen Lecco 0:0 – die Formation von Hilmi verliert bei Cremonese, während sich die U16 und die U15 zum Start zuhause jeweils Venezia beugen müssen
Neue Herausforderungen auf nationaler Ebene
Neue Herausforderungen auf nationaler Ebene
Schon seit einigen Wochen läuft die nationale Unter 17-Meisterschaft für Teams der Serien A und B. Am kommenden Wochenende greifen auch die Primavera-3 – zum Auftakt wartet ein Heimspiel gegen Lecco – sowie die Unter 16 und die Unter 15 (gegen Venezia) ins Pflichtspiel-Geschehen ein
U17 unterliegt Venezia zuhause
U17 unterliegt Venezia zuhause
Die Weißroten unter der Leitung von Momi Hilmi verlieren gegen die Lagunari im FCS Center mit 0:2
Unter 17 kehrt ins FCS Center zurück, um Venezia zu empfangen
Unter 17 kehrt ins FCS Center zurück, um Venezia zu empfangen
Die Weißroten unter der Leitung von Momi Hilmi treffen am Sonntag, den 18. September, in der Sportzone Rungg auf die gleichaltrigen Lagunari: Anpfiff um 15 Uhr
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden