16.09.2021
Weiterführung der Zusammenarbeit von FC Südtirol und TopHaus
Der FC Südtirol und TopHaus setzen ihre Zusammenarbeit fort. Das rennomierte Unternehmen, welches im Bereich der Baustoffe tätig ist, kann sich seit Sommer 2020 Premium Partner und zugleich „Back Jersey Sponsor“ des Südtiroler Proficlubs bezeichnen. Neulich schaute FCS-Generaldirektor Dietmar Pfeifer im TopHaus-Hauptsitz in der Bozner Gebert Degg-Straße 7 vorbei und überreichte den Geschäftsführern Alexander Gschnell und Thomas Kerschbaumer ein vom Team unterzeichnetes Mannschaftsposter.

TopHaus ist ein führender Baustoffhändler in der Region und bietet als Ansprechpartner für Baufirmen, Zimmereien, Trockenbauer und Maler, an fünf Standorten – vier davon in Südtirol - ein breites Produktsortiment an Baustoffen mit hoher Verfügbarkeit an. Weiters finden alle Handwerker und Privatkunden mit Qualitätsanspruch in den Baumärkten ein breites und hochwertiges Produktsortiment führender Marken. Professionelle Beratung durch den Innen- und Außendienst und produktspezifische Serviceleistungen und Lösungen zählen zu den wesentlichen Stärken des Unternehmens.

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
Die „Rudbeckia Amarillo Gold“ strahlt mit dem FC Südtirol
Die „Rudbeckia Amarillo Gold“ strahlt mit dem FC Südtirol
Der weißrote Club übernahm neulich die Patenschaft der Initiative „Pflanze des Jahres“. Die Rudbeckia Amarillo Gold schmückte das Drusus-Stadion im Rahmen des Matches gegen Modena
„CeleBration“ im Schloss Freudenstein
„CeleBration“ im Schloss Freudenstein
Neulich fand in der prächtigen Burg in Eppan die Aufstiegsfeier für Partner, Sponsoren, Ehrengäste und Mitarbeiter statt. Im Rahmen der Feier, an welcher auch die FCS-Profimannschaft teilnahm, wurde auf die historische Saison 2021/22 angestoßen
Am 26. Mai die Vollversammlung des AFC Südtirol
Am 26. Mai die Vollversammlung des AFC Südtirol
Sämtliche Mitglieder des AFC Südtirol sind eingeladen, am 26. Mai – um 6.30 Uhr in 1. Einberufung und um 18.30 Uhr in 2. Einberufung – an der Generalversammlung im FCS Center in Eppan teilzunehmen
Partnerschaft mit Ratschings Tourismus unterzeichnet
Partnerschaft mit Ratschings Tourismus unterzeichnet
Neulich einigte sich der FC Südtirol auf eine Zusammenarbeit mit der Drei-Täler-Gemeinde Ratschings. Das Sommertrainingslager der FCS-Profimannschaft findet vom 10. bis zum 22. Juli im Ridnauntal statt, wobei das Team erneut im qualitativ hochwertigen Hotel Schneeberg der Familie Kruselbruger untergebracht ist
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.