01.06.2021
Coronapass Südtirol und Eigenerklärung erforderlich
Am morgigen Mittwoch, 2. Juni um 17.30 Uhr steigt in Bozen das Playoff-Rückspiel gegen Avellino. Dabei ist es einer bestimmten Anzahl an Zuschauern erlaubt (unter Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen), der Begegnung auf den Rängen des Drusus-Stadions beizuwohnen. Die wenigen verfügbaren Tickets waren binnen kürzester Zeit im Kartenvorverkauf vergriffen.

Ausschließlich Personen mit Wohnsitz in der Provinz Bozen dürfen das Stadionareal betreten. Weiters müssen alle Zuschauer am Eingang folgende Dokumente vorweisen:
- Erworbene Eintrittskarte (auch in digitaler Form)
- Gültiger Personalausweis
- Korrekt und vollständig ausgefüllte Eigenerklärung
- CoronaPass Südtirol (grüne Bescheinigung)

Weitere Inhalte
Könnte dich auch interessieren
AFC Südtirol-Mitgliedertag beim Heimspiel gegen Ternana
AFC Südtirol-Mitgliedertag beim Heimspiel gegen Ternana
Als Zeichen der Wertschätzung erhalten alle Mitglieder ein kostenloses Ticket für dieses spannende Begegnung. Nach dem Spiel sind alle angemeldeten Anwesenden zu einem Umtrunk eingeladen
Der FCS öffnet Tore für Jugendliche: Begeisterung beim Besuch von Spazi Giovani Rotaliana
Der FCS öffnet Tore für Jugendliche: Begeisterung beim Besuch von Spazi Giovani Rotaliana
Die Jungen und Mädchen des Bildungsdienstes verbrachten einige Stunden im Trainingszentrum der Weißroten, um einen Blick hinter die Organisation des Vereins zu werfen und die Spieler und Trainer der Profimannschaft kennenzulernen
5x1000: Ein kleiner Beitrag, um gemeinsam zu wachsen
5x1000: Ein kleiner Beitrag, um gemeinsam zu wachsen
Auch in diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit, die 5 Promille der Steuererklärung zugunsten des AFC Südtirol zu spenden
Top-Reifen und exzellenter Service bei „Il Pneumatico di Varotto“
Top-Reifen und exzellenter Service bei „Il Pneumatico di Varotto“
Top-Reifen und exzellenter Service bei „Il Pneumatico di Varotto“
FCS-Newsletter abonnieren
Immer wissen was in der Welt des FCS passiert!
 
 
 
Anmelden